Schweiz in Europa

1. März 2017
18.15 – 20.00 Uhr
in der Aula der Universität Bern
Franz Fischler
Ehemaliger EU-Kommissar
Welches Europa?
Fehlende Bürgernähe, Demokratiedefizit, wachsende EU-Skepsis in vielen Ländern und drohendeRe-Nationalisierung in Europa. Was hält der frühere EU-Kommissar von der Kritik an der EU? Wie kann das Vertrauen der skeptischen EU-Bürgerinnen und -Bürger zurückgewonnen werden? Welche Perspektiven gibt es für eine Demokratisierung der Europäischen Union?
 
Diskussion mit Gret Haller und Markus Mugglin.
 
Weitere Informationen finden Sie hier

Ort: Universität Bern

Zurück