Neue Regionalpolitik & Interreg

08.11.2016

Im Rahmen der Weiterbildungsreihe «formation-regiosuisse» führt regiosuisse am 8. November 2016 in Bern das Veranstaltungsformat der bisherigen Einstiegsveranstaltungen mit einem angepasstem Konzept fort. Konkrete Fallbeispiele stehen verstärkt im Vordergrund.

Die Kleinveranstaltung richtet sich an Personen, die sich neu mit den Themen «Neue Regionalpolitik (NRP)», «Interreg» und deren Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen befassen und einen Überblick über konzeptionelle Grundlagen und die Umsetzung in der Praxis gewinnen möchten. Angesprochen sind insbesondere Mitarbeitende der kantonalen Fachstellen, Mitarbeitende, aber auch Vorstände von Regionalmanagements sowie weitere interessierte Kreise.

 

Sämtliche Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Einladungsflyer oder auf regiosuisse.ch.

Ort: Bern

Zurück