Ministerbesuch in Basel

18.01.2013

Im Rahmen des offiziellen Ministerbesuchs in Basel wird am Nachmittag ein Fachgespräch zur Elektrifizierung der Hochrheinstrecke stattfinden. Das Land Baden-Württemberg ist hierbei Vorhabensträger. Sowohl die grenzüberschreitende Region (Landkreise Waldshut und Lörrach, Kantone Basel-Stadt, Schaffhausen und Aargau) als auch der Schweizer Bund (über das Agglomerationsprogramm Basel) haben eine Beteiligung an den Gesamtkosten in Aussicht gestellt. Eine Finanzierungszusage des Landes Baden-Württemberg steht noch aus.

Zurück