Hochrhein: Der 12. slowUp Hochrhein

17.05.2015

Raus an die frische Luft: slowUp sind aktive Erlebnistage für alle. Ob jung oder alt, untrainiert oder sportlich, Single oder als Paar, mit der Familie oder in Gruppen, jedermann/frau ist willkommen. Im Vordergrund steht das gemeinsame Vergnügen. Der motorisierte Verkehr wird für einen Tag lang von den Hauptstraßen verbannt. Stattdessen können Bürgerinnen und Bürger mit eigener Körperkraft auf den Hauptstraßen die Region erkunden. Die Stecke verläuft über 2 Länder und durch 9 Gemeinden. Die Route bildet einen Rundlauf von 32 Kilometern und kann an einem beliebigen Ort gestartet, wie auch beendet werden. Unterwegs können Sie sich an zahlreichen Festplätzen stärken und sich vielseitig unterhalten lassen. Für Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen: Hüpfburgen, Schminken, Kletterwand, Geschicklichkeits-Parcours und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen und planen Sie Zwischenhalte auf den Festplätzen!

Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie unter:

Ort: Hochrhein

Zurück