Fortbildung „Naturführer-grenzenlos“

15.11.2019 – 16.11.2019

„Naturführer-grenzenlos“ ist eine Fortbildung des Trinationalen Umweltzentrums für ehrenamtliche und hauptberufliche NaturführerInnen im Dreiland Schweiz-Deutschland-Frankreich. Sie soll der Vernetzung, dem Austausch, dem Kennenlernen der Personen und Naturräume sowie dem gemeinsamen Schmieden von Visionen dienen. Auch wird die Vortragstechnik geschult.

Am 15. und 16. November 2019 geht die Fortbildung mit einem Modul in Basel in die dritte Runde. Der Einstieg ist unabhängig von der Teilnahme an weiteren Modulen möglich.

Ein abschließendes Modul wird im Frühjahr 2020 in Deutschland stattfinden.

Weitere Informationen unter: Trinationales Umweltzentrum

Ort: Basel

Zurück