Die Energiewende ist vor Ort machbar

14.02.2014

Eine Informations-und Diskussionsveranstaltung der Energieagentur Schwarzwald-Hochrhein und des BUND Waldshut-Tiengen:

Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke Waldshut-Tiengen, wird auf die kommunale Verantwortung und deren Möglichkeiten, die Energiewende mitzugestalten eingehen. Dabei wird er u.a. auf die Bedeutung des Wärmesektors hinweisen und klar machen, dass es bei der Energiewende nicht nur um das Thema Strom geht. Schließlich geht es ums Energiesparen, mithin eine Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende.

14.02.2014, 19.00h, Kornhaus Waldshut

Zurück