Ausstellung: Karten ohne Grenzen

09.10.2013 – 23.10.2013

Unter dem Motto „Karten ohne Grenzen“ machen wir Sie gerne auf eine Wanderausstellung im Lichthof des Bau- und Verkehrsdepartementes Basel-Stadt aufmerksam. Trägerin ist die deutsch-französisch-schweizerische Oberrheinkonferenz, die den institutionellen Rahmen der regionalen Zusammenarbeit im Oberrheingebiet bildet.

Die Wanderausstellung wurde am 16. November 2012 im Foyer des Conseil Général du Haut-Rhin (Colmar) offiziell eröffnet. Sie wurde insbesondere auch für die Bewohnerinnen und Bewohner des Oberrheins entwickelt, um ihr Interesse an den grenzüberschreitenden Nachbarschaften zu wecken. Die spielerisch ausgestaltete und bunte Ausstellung wurde von den Mitgliedern der Expertengruppe GISOR erstellt (GISOR = Geographisches Informationssystem der Oberrheinkonferenz).

Blickfang der Ausstellung ist ein mit thematischen Hinweisen ergänztes Satellitenbild des Gebietes, dass das Interesse für weitere Informationen wecken soll. Daneben finden sich Kartensäulen, die die Arbeit von GISOR präsentieren. Eine Säule zeigt „kulturelle Karten“ (Dialekte, Museumspass, touristische Besuche usw.), eine andere führt soziologische Aspekte auf (unter anderem das Thema Altersstruktur) und eine weitere befasst sich mit GISOR selbst und der Frage, inwieweit dieses Werkzeug von Nutzen ist.

Ein Puzzle und ein Wettbewerb („Städte des Oberrheins“) bereichern die Ausstellung. Beim Wettbewerb gibt es Preise: Hauptpreis ist ein Museumspass des Oberrheins; weitere Preise sind Oberrhein-Memorys, Reliefkarten des Oberrheins und Trostpreise.

Ein Film dokumentiert die Arbeiten der Expertengruppe GISOR und gibt Einblicke in eine Organisation, die über die Grenzen hinweg wirkt.

Ausstellung mit dem Motto „Karten ohne Grenzen“
Thema: Geographisches Informationssystem des Oberrheins
Anfang der Ausstellung: 9. Oktober 2013, 14:00 Uhr
Ende der Ausstellung: 23. Oktober 2013, 12:00 Uhr
Öffnungszeiten : Mo. bis Fr. 8:00 – 12:00 / 14:00 – 17:00
Ort: Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt / Münsterplatz 11 / im Lichthof

Kontakt: Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt, Planungsamt, martin.bieri@bs.ch

Zurück